Erste Schritte der Buchhaltung - bookyto

Topnews: bookyto neu optimiert für dein Smartphone. Teste auf bookyto.net.

bookyto face

Buchhaltung verstehen: 9 Schritte zum Ziel

Du gründest dein eigenes Unternehmen und wirst auf den ersten 9 Schritten begleitet. Mit diesen Schritten lernst Du das Grundprinzip der doppelten Buchhaltung: Jeder Schritt zeigt dir die Auswirkung auf deine Geschäftsbuchhaltung. Zu jedem Schritt gibt es zunächst eine Kurztheorie und danach den Geschäftsfall.


Ausgangslage

Handelsunternehmen

Du willst deine ersten unternehmerischen Erfahrungen mit dem Handel von T-Shirts machen: Du kaufst bei Lieferanten ausgewählte T-Shirts ein und verkaufst diese an Kunden. In diesem Handelsunternehmen bist du auch verantwortlich für eine Geschäftsbuchhaltung.

Ziel der Buchhaltung

Das Ziel einer Buchhaltung besteht darin, einen möglichst guten Überblick über das Vermögen (grundsätzlich alles, was Geld ist oder sich zu Geld machen lässt), die Schulden und den Erfolg (Gewinn oder Verlust) zu erhalten. Eine Buchhaltung wird in der Landeswährung geführt.

Buchhaltungsprogramm

Heute wird eine Buchhaltung meist mit Hilfe eines Buchhaltungsprogramms (Buchhaltungssoftware) geführt. Doch das System der doppelten Buchhaltung muss noch immer der Mensch begreifen, denn ein Programm verarbeitet lediglich das, was eingetippt wird.

Zum ersten Schritt